KDS GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft · Steuerberatungsgesellschaft

Geschäftsführer: Angela Dornig, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung im Norden von Düsseldorf (Golzheim)

zurück zur Startseite


Informationen über die Gesellschaft

          Geschichte der Praxis

Die Gesellschaft wurde am 9. Oktober 1981 von dem damaligen Präsidenten des Deutschen Steuerberaterverbandes Dieter Krüger und Angela Dornig in Hannover als Steuerberatungsgesellschaft gegründet und mit der Bestellung der Gründungsgesellschafterin Dornig zum Wirtschaftsprüfer (1987) am 30.6.1988 als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft anerkannt. Nach schwerer Erkrankung des Gründungsgesellschafters Krüger ist dieser im Dezember 1990 aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Anteile werden aktuell von der Gesellschafter - Geschäftsführerin Angela Dornig, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, gehalten.

Am 11. November 1999 hat die Gesellschaft ihren Sitz nach Düsseldorf verlegt. Die Geschäftsräume befinden sich in Düsseldorf - Golzheim, Cecilienallee 26.

 

          Unternehmensprofil - und Grundsätze

Bereits bei Gründung der Gesellschaft wurden überwiegend Mandate aus dem Nonprofit Bereich (Berufsverbände und gemeinnützige Gesellschaften) und KMU-Gesellschaften beraten und geprüft. Mit der Sitzverlegung der Gesellschaft nach Düsseldorf wurde die bereits in den Vorjahren sichtbare Fokussierung auf Nonprofit Gesellschaften fortgesetzt. Die Beratung erfolgt durch die Gesellschafter-Geschäftsführerin persönlich. Prüfungsaufträge werden ausschließlich von Berufsträgern (Wirtschaftsprüfern, vereidigten Buchprüfern und Steuerberatern) durchgeführt. Die individuelle Betreuung der Mandate schließt nach Auffassung der Gesellschaft eine Beratung oder Information über das Internet aus.

 

            Geschäftsfelder und Zielkunden

Die Gesellschaft erzielt rd. 70 % des Umsatzes aus freiwilligen Prüfungen und Pflichtprüfungen. Damit ist zurzeit der Bereich Wirtschaftsprüfung am stärksten vertreten. Der Rest entfällt auf die Erstellung von Jahresabschlüssen und Beratung. Die Gesellschaft ist in Hamburg, Niedersachsen, Berlin, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen und Hessen tätig.

 

Kooperationen

Die Gesellschaft hat Kooperationen mit der Steuerberatungspraxis Dr. Jochen Voss und weiteren Kollegen in Nordrhein-Westfalen, Berlin und Niedersachsen.


Kontaktinformation

Postadresse
Cecilienallee 26, 40474 Düsseldorf

E-Mail-Adresse
Die e-mail-Adresse steht nur Mandanten zur Verfügung.

Web-Adresse
http://www.kds-gmbh.de

Telefon Büro
(0211) 470 92 03

Fax-Nummer
(0211) 470 92 04

Weitere Angaben gem. Teledienstgesetz und Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung::
Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen Steuerberatungsgesellschaft/Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wurden in der Bundesrepublik Deutschland (Niedersachsen) verliehen. Der Berufsstand der Wirtschaftsprüferer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen: Wirtschaftsprüferordnung, Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer, Satzung für Qualitätskontrolle, Siegelverordnung und Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung; für Steuerberater treten hinzu: Steuerberatungsgesetz, Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz, Berufsordnung und Steuerberatergebührenverordnung. Die berufsrechtlichen Regelungen können bei den zuständigen Aufsichtsbehörden, der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de ) bzw. der Steuerberaterkammer Düsseldorf (www.stbk-duesseldorf.de), die auch zwischen Mandanten und Wirtschaftsprüfern bzw. Steuerberatern vermitteln können, eingesehen werden. Da das Teledienstgesetz einerseits ausdrücklich die Angabe einer e-mail-Adresse verlangt, andererseits die eigentliche e-mail-Adresse nur Mandanten zugänglich sein soll, habe ich eine weitere mail-Adresse eingerichtet, die jedoch nur sehr sporadisch abgefragt wird (antispam.angela.dornig@gmx.de, den Vorsatz "antispam." bitte weglassen). Ich empfehle daher die Kontaktaufnahme mittels Telefon.
Die Gesellschaft ist beim Handelsregister des Amtsgerichtes Düsseldorf unter der Nr. B 38798 eingetragen.
Es werden die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften des IDW-Verlags in der jeweils aktuellen Fassung verwendet.
Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei HDI-Gerling, Riethorst 2, 30659 Hannover. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche

a) welche vor ausländischen Gerichten geltend gemacht werden; dies gilt auch im Falle eines inländischen Vollstreckungsurteils (§ 722 ZPO);

b) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts;

c) welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden, soweit diese nicht durch Besondere Vereinbarung eingeschlossen sind.

Die Risikoausschlüsse gemäß Ziff. a) und b) gelten jedoch nicht für das europäische Ausland, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland. Eingeschlossen ist die gesetzliche Haftpflicht aus betriebswirtschaftlicher Prüfungstätigkeit in Staaten, die zuvor nicht genannt sind, wenn dem Auftrag zwischen dem Versicherungsnehmer und seinem Auftraggeber nur deutsches Recht zu Grunde liegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme beschränkt. Eingeschlossen ist die gesetzliche Haftpflicht aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts der zuvor nicht genannten Staaten, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag zwischen dem Versicherungsnehmer und seinem Auftraggeber nur deutsches Recht zu Grunde liegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme beschränkt. Der zuvor genannte Versicherungsschutz erstreckt sich nicht auf Ansprüche aus der Tätigkeit als Insolvenz-, Konkurs-, Vergleichs-, Zwangs- und Nachlassverwalter, als Liquidator, Sequester, Testamentsvollstrecker, Pfleger, Vormund und Treuhänder, als Sachwalter, Gläubigerausschuss- und Gläubigerbeiratsmitglied sowie als Schiedsrichter oder Schiedsgutachter, sofern die Bestellung nach ausländischem Recht erfolgte.

Datenschutzerklärung für Kanzlei-Website

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: KDS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Cecilienallee 26, 40474 Düsseldorf, Telefon +49 211 470 92 03.

Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist zulässigerweise nicht bestellt.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten beim Besuch der Website sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Aufrufen der Website www.dr-voss.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Provider unserer Website (DATEV eG) gesendet. Bei Ihrem Zugriff werden anonyme Web-Serverlogbücher erzeugt, die DATEV für statistische Zwecke (beispielsweise die Anzahl der Zugriffe) und zur Fehlerverfolgung speichert. Daneben speichert DATEV zum Schutz der Funktionsfähigkeit (z.B. Identifikation von Angriffen) personenbezogene Nutzungsdaten bis zu zwei Monate.
Beim Aufruf der Website werden keine Cookies gesetzt.

Zurück nach oben

Angela Dornig.
Stand: 01.05.2018.